Andi Schweiger

A01_Schweiger_72dpi

Andi Schweiger, geboren 1976 in Karlsruhe, wusste schon als Jugendlicher, dass er Koch werden möchte. Nach seiner Ausbildung im Sternerestaurant »Fallert« im Schwarzwald kochte er in Vincent Klinks »Wielandshöhe«, im Londoner Hotel »Dorchester« und in Münchens Hotel »Mandarin Oriental« unter Holger Stromberg. 2003 wurde er Küchenchef im »Cocoon« und verwirklichte kurze Zeit später mit Holger Stromberg das Projekt »*G*Munich«. 2006 erfüllte er sich seinen Traum vom eigenen Restaurant »Schweiger2 Restaurant Showroom«, dem im Jahr 2009 der erste Michelin-Stern verliehen wurde. Seit dem gleichen Jahr ist er auch im Köcheteam der TV-Dokuserie »Die Kochprofis« (RTL 2) zu sehen. 2013 eröffnete er seine Kochschule im Herzen Münchens.


Bücher von Andi Schweiger