B01_6371_Rock_Soul_Kitchen
22,90 inkl. Mwst.

Hardcover , 176 Seiten
ISBN: 978-3-89883-637-1

Rock’n’Soul Kitchen

Aus der Küche dröhnen harte Bässe. Möglicherweise klopft Tobi Stegmann dabei ein Stück Fleisch und würzt es scharf. Wenn sich später etwas leisere Töne ins Herz und in die Magengrube schleichen, werden vielleicht gerade „Schokobrownies mit pochierter Birne, Birnenkompott und Schokoerde“ liebevoll zubereitet. Tobi Stegmanns Rezept heißt nämlich: kochen mit Rockmusik — und mit Liebe zum Produkt und zur Region. Mit „Rock’n’Soul Kitchen“ bringt er jetzt ein außergewöhnliches Special auf den Markt: saisonale 3-Gänge-Klassiker in je zwei Varianten, einmal in einer „Tobi-Freestyle-Version“, einmal in der „on stage“-Variante. Da wird dann z.B. der Klassiker „Sauerbraten mit Spätzle und Speck-Rosenkohl“ einmal zu „Filetspitzen in Zwiebel-Speck-Sauce mit Bandnudeln und gebratenem Rosenkohl“ (Freestyle, also Alltagsversion) und einmal zu „Flanksteak mit Balsamicojus, Pasta carbonara und Rosenkohllaub“ (on stage, also Angeber-Variante). Je nach Können des Gastgebers und beabsichtigter Wirkung.


Blick ins Buch

  • 9783898836371.PT03
  • 9783898836371.PT04
  • 9783898836371.PT05
  • 9783898836371.PT06
  • 9783898836371.PT01
  • 9783898836371.PT02

Video zum Buch


Rezept aus dem Buch

Stegmann_Spargel_24

Spargelmousse und Spargelsalat mit Lachsforelle


Über Tobi Stegmann

2015 wird der passionierte Profikoch aus Niederbayern Zweiter in der Fernseh-Kochshow „The Taste“ (Sat.1). Der Tisch ist für Tobi Stegmann ein Ort des Genusses. Vor allem, wenn Gattin, Kinder und regionale Gerichte mit von der Partie sind. Im März 2017 eröffnete er sein Restaurant „Denkma(h)l“ in Landshut; nebenbei steht er regelmäßig für Galileo (Pro 7) vor der Kamera.