9783898836715
9,99 inkl. Mwst.

Hardcover , 60 Seiten
ISBN: 978-3-89883-671-5

Super Bowls

Martin Kintrup

„Bowlen“ ist der neue Trendsport in der Küche. Die Spielregeln sind supereinfach: Nach dem Clean-Eating-Prinzip werden beste naturbelassene Zutaten kunstvoll in Schüsseln (Bowls) angerichtet. So entstehen Kunstwerke, die nicht nur sensationell schmecken, sondern auch echtes „Augenfutter“ sind. „Bowlen“ kann man morgens, mittags, abends oder zwischendurch, also immer. Zum Aufwachen gern schon die erste Portion Superfoods mit warmem Quinoa, Granatapfel, Kakao-Nibs, Mandeln und Chiasamen. Als Büro-Powerfood für zwischendurch eine fruchtige Smoothie Bowl mit Haferflocken, Mango, Bananen, Datteln und Goji-Beeren. Und mittags oder am Abend locken Buddha Bowls, die herzhafte Variante der genialen Schüsseln. Die obligatorische Krönung: eine leckere Sauce oder ein herzhafter Dip – natürlich selbst gemacht. Das ist Zen-Meditation für den Gaumen!


Blick ins Buch

  • 9783898836715.PT05
  • 9783898836715.PT06
  • 9783898836715.PT07
  • 9783898836715.PT08
  • 9783898836715.PT01
  • 9783898836715.PT02
  • 9783898836715.PT03
  • 9783898836715.PT04

 


Rezept aus dem Buch

SuperBowls_BuddhaBowl_16

Buddha-Bowl mit Süßkartoffel


Über Martin Kintrup

Schon als Kind war Martin Kintrup erfinderisch und entwickelte schmackhafte Gerichte mit viel frischem Grün aus dem eigenen Garten. Während des Studiums jobbte er in einem vegetarischen Restaurant und kochte mit seinen WG-Freunden, seit 2004 schreibt er Kochbücher. Sein Markenzeichen: kreative, würzige und kräuterfrische Rezepte, inspiriert durch den eigenen Garten.


Weiteres von Martin Kintrup