Gemüse-Pommes-Dreierlei

Zutaten & Zubereitung

4 Personen
große  Süßkartoffeln
EL  mildes Kokosöl
0.25  TL  Zimtpulver
0.5  TL  gehackter Thymian
    Meersalz
große  Pastinaken
EL  mildes Kokosöl
0.5  TL  Paprikapulver
TL  helle Sesamsamen
    Chilipulver (nach Belieben)
    Meersalz
große  Rote Beeten
EL  mildes Kokosöl
0.5  TL  gehackter Thymian
    Meersalz
  1. Für jede Sorte Gemüse-Pommes den Backofen auf 190 °C Umluft (210 °C Ober-/Unterhitze, Gas: Stufe 3 – 4) vorheizen. Das Gemüse jeweils putzen, schälen, waschen und in möglichst gleich große dünne Stifte schneiden.

  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Gemüsestifte mit dem Kokosöl darauf verteilen. Das Blech etwa 1 Minute in den Ofen schieben, bis das Öl zerlassen ist. Das Gemüse auf dem Blech mit den jeweiligen Gewürzen und Kräutern sowie etwas Salz und dem Kokosöl vermischen. Das Öl sollte die Pommes vollständig benetzen. Das Gemüse auf dem Backblech verteilen, ohne dass sich die einzelnen Stifte überlappen.

    Sie passen als Beilage hervorragend zu einem grünen Salat, zu Patties, zu Hummus, zu Wraps oder in eine Lunch Bowl.

    Süßkartoffeln und Pastinaken können, müssen aber nicht geschält werden.

Buch zum Rezept