Tinto de verano

Zutaten & Zubereitung

1 Person
Eiswürfel
100 ml trockener Rotwein (z.B. Rioja)
100 ml Zitronenlimonade (oder 5cl Mineralwasser mit Kohlensäure und 5cl Zitronenlimonade)
Bio-Zitronenscheibe
  1. Ein Cocktailglas bis zum Rand mit Eiswürfeln füllen. Den Wein und die Zitronenlimonade in das Glas gießen. Vor dem Servieren mit der Zitronenscheibe garnieren.

  2. In Spanien wird der echte Tinto de verano in einer separaten Wein- und Gaseosa-Karaffe serviert.

  3. Spanische Limonade
    Die klare, gesüßte, kohlensäurehaltige Zitronenlimonade aus Spanien heißt dort Gaseosa. Sie hat nur einen leichten Zitronengeschmack und ist ein Mittelding zwischen einem normalen Mineralwasser und einer Zitronenlimo.

Buch zum Rezept