Selbstliebe als Ziel

Kategorie: Fit, Neue Bücher

„Wer die Psychologie erfolgreichen Abnehmens kennt, braucht keine Diät!“

Das ist die Devise des Erfolgsautors Thomas Hohensee. Aber hat er damit auch Recht? Ist Selbstliebe allein der Schlüssel, um schlank zu werden und vor allem auch zu bleiben?

Insgeheim kennt jeder den Weg, um schlank zu werden, das einzige Problem dabei ist die Umsetzung. Thomas Hohensee lädt ein zu einer interessanten Reise zu sich selbst, die zum eigenen Wohlfühlgewicht führt. In seinem Buch verrät er die Selbstliebetools, die es jedem ermöglichen, seine Traumfigur zu erreichen, denn für ihn ist Abnehmen reine Kopfsache. „Selbstliebe macht schlank“ gibt hilfreiche Tipps und vermittelt darüber hinaus ein neues Lebensgefühl, verbunden mit einer gesunden Portion Selbstvertrauen und Motivation. Das soll nicht heißen, dass es einfach ist abzunehmen, denn hier und da wird man durchaus auch mal an seine Grenzen stoßen und Selbstzweifel hegen. Doch wenn es dazu kommt, in kurzer Zeit einfache Strategien zu vermitteln, die eine Wohltat für Körper, Geist und Seele sind, dann ist Hohensee ein wahrer Künstler.

Eine neue, motivierende Sichtweise auf ein Thema, das so viele betrifft. Selbstliebe lautet das Zauberwort! Denn wie der Buchtitel schon sagt, muss man lernen sich selbst zu so zu lieben, wie man ist und abnehmen als eine Wohltat für den eigenen Körper sehen.

 

Dies könnte Ihnen auch gefallen